Initiative Kommunales Kino Heilbronn e.V.


Bis auf weiteres keine Vorstellungen!

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung weiterer Infektionen mit  dem Corona-Virus (Sars-COV-2) / COVID-19 werden auch wir unsere Vorführungen bis auf weiteres aussetzen.

Wir bemühen uns, alle ausgefallenen Termine rollierend an unser vergesehenes Programm bis zur Sommerpause anzuhängen. Zunächst rutscht also  der Film vom 25. März auf den 17. Juli. Das geht so weiter bis hoffentlich bald eine Entspannung der Situation eintritt.

Bitte informieren Sie sich von Zeit zu Zeit hier auf unserer Homepage über die Veränderungen des Programms.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. 

 

31.3.2020: Soeben haben wir einen weiteren Film verlegt und hoffen, dass wir am 22.4. weitermachen können. Bleiben Sie gesund.


Dies sind die weiteren Termine bis zur Sommerpause:

Auf facebook finden Sie uns hier: facebook.com/Koki.hn/.

Unsere Aktivitäten werden gefördert durch die Stadt Heilbronn

sowie die MFG Filmförderung Baden-Württemberg.

 

Die Kommunalen Kinos im Bundesverband kommunale Filmarbeit e.V. (kommunale-kinos.de) bilden ein Netzwerk der Filmkultur, das u.a. den Genres Spielfilm und Dokumentarfilm den gleichen Stellenwert beimisst. Programmreihen mit historischen Filmen, zu Länderschwerpunkten, zu Regisseuren und Schauspielern zeigen über den einzelnen Film hinaus Verbindungen und Entwicklungen auf.